Vitlycke museum

WILLKOMMEN ZU EINER REISE IN DIE WELT DES BRONZEZEITALTERS!

Das Museum Vitlycke ist ein Wissens- und Erlebniszentrum für das Welterbe Tanum – in dieser Region finden sich circa 600 Fundstellen mit Felszeichnungen. Entdecken auch Sie dieses Welterbe mit einem Guide, oder wandern Sie auf eigene Faust zwischen den Felsen, und entdecken und deuten Sie selbst die einzigartigen Felsbilder. Im Museum finden Sie ein Café, einen Shop sowie eine Dauerausstellung, die für die ganze Familie ein dramatisches Bild der Bronzezeit entwirft.

Aktuelles

ÖFFNUNGSZEITEN & INFORMATION

Wir haben für Sie geöffnet:

Karfreitag - Ostermontag: 10.00 -16.00
Im April an den Wochenenden: 10.00 – 16.00
Mai – Aug.: 10.00 -18.00 an allen Tagen
Sept – 4. Nov.: 10.00 – 16.00 an allen Tagen

Eintritt frei

Weitere Informationen unter „Besuchen Sie uns“

bild-106830356026646_1919266671449663
På torsdag (16/8) är det sista chansen för i år att delta i våra nattguidningar. Gillar man hällristningar, ficklampor och nattliga utflykter är detta inget man vill missa. 22.00 samlas vi vid Vitlycke museum och ger oss sedan ut i världsarvet (och mörkret). 150 kr kostar kalaset, hälften om man är 12-17 år, gratis om man är ännu yngre. Anmäler sig gör man genom att ringa 010-441 43 10. Välkomna!
The weirdest picture on this part of the Torp carving is the man to the right of the larger person in the middle. There’s something wrong with the legs… Also, nice high heels. The photo has been edited to show you what the carvings on the left side looks like. The red paint is quite withered in real life, take a peek at the post from a few days back to see what the site would look like if you visit it today.