The website uses technology that is probably not supported by your browser such as Internet Explorer 11. Some things may look strange or not work. We recommend that you switch to a modern browser instead

Skip to main content

Aktivitäten auf dem Bronzezeithof vom 1.7.-11.8

Barn lär sig fingerbandsflätning.

Der Bronzezeithof am Vitlycke Museum zeigt die Lebenswirklichkeit der Bronzezeit. Besucher*innen können hier auf eigene Faust erforschen, wie die Menschen damals lebten, wohnten, Landwirtschaft betrieben und darüber hinaus an verschiedenen handwerklichen Aktivitäten teilnehmen.

Das Leben auf dem Bronzezeithof

Während der Sommersaison findet eine große Fülle von Aktivitäten auf unserem Bronzezeithof statt, z.B. Bogenschießen, Bandschleudern, Schnitzen oder Bandflechten. Erforschen Sie die Gebäude, die so aussehen wie in der Bronzezeit.

Aktivitäten im Sommer

1. Juli – 11. August

  • 11:00-16:00 Uhr (täglich)


Bogenschießen


1. Juli – 11. August

  • 11:00-12:00 Uhr (täglich)
  • 14.00-16:00 Uhr (täglich)


Das Bogenschießen ist abhängig vom Wetter und muss leider bei schlechtem Wetter ausfallen. Wir wechseln im Laufe des Tages die Aktivitäten und passen sie dem Wetter und der Besucherzahl an. Unser Ziel ist dabei, dass so viele Besuchende wie möglich Spaß haben und sich an den verschiedenen Aktivitäten beteiligen können.

Unser Empfang berichtet Ihnen gern ausführlicher über unsere verschiedenen Aktivitäten:

Telefon: +46 10-441 43 10

E-Mail: vitlyckemuseum@vgregion.se

Updated: 2024-06-26 16:20